BEM-Gespräche als Betriebsrat erfolgreich begleiten

Inhalt

Ziel

Beteiligungsrechte im BEM kennen, Verfahrensabläufe bewerten können

Seminarthemen

  • Was heißt BEM? Und: Warum BEM? Definition und Ziele
  • Wer kommt für ein BEM in Betracht? Begriffsklärung „Beschäftigter“ und „Arbeitsunfähigkeit“
  • Wie sollte der Prozess ablaufen? BEM-Fälle Schritt für Schritt erfolgreich anpacken
  • Wer sitzt im BEM-Team und welche Stellen helfen weiter?
  • Fehlendes BEM: gibt es Auswirkungen auf den Kündigungsschutz?
  • Welche Rechte und Pflichten entstehen für den Betriebsrat aus § 84 Abs. 2 SGB IX?
  • Erzwingbare Mitbestimmung? Rechte aus § 87 Abs. 1 BetrVG
  • Was könnte in eine betriebliche Regelung einfließen?

 

  • 8. - 9. Oktober 2018 Volpriehausen

Durchführung

Beate Runge
(Beraterin Gesundheitsmanagement und Coach bei der Teamentwicklung)